Allgemeine Verkaufsbedingungen

Verantwortung
Pescaloccasione ist nicht verantwortlich für Schäden oder Verluste, die direkt oder indirekt, aus dem Verkauf von waren und Dienstleistungen im Katalog auf der Website veröffentlicht pescaloccasione.it auch für verzögerte bzw. Nichtlieferung der Ware und für die Korrespondenz der Ware mit den auf der Website veröffentlichten Spezifikationen noch für eine andere Veranstaltung nicht direkt zurechenbaren pescaloccasione .

Technische Informationen
Die technische Informationen auf der Website enthaltene pescaloccasione.it ergeben sich aus den Angaben von Herstellern von waren in unserem Katalog veröffentlicht. pescaloccasione daher behält sich das Recht zu ändern oder anpassen der technische und dreidimensionale Informationen der Produkte im Katalog, wie von den Herstellern, auch ohne vorherige Ankündigung mitgeteilt wird.

Produktverfügbarkeit
In den Produkt-Katalog auf der Website veröffentlicht pescaloccasione da der Zugang und die Möglichkeit, Bestellungen online Absenden ändern in Echtzeit die Verfügbarkeit des Produkts, pescaloccasione übernimmt keine Garantie für die Sicherheit der Zuteilung der bestellten Ware.

Risiko und Eigentum
L Ware versendet Fracht prepaid, gesichert und laden Sie auf der Rechnung; den Fall, dass der Versand der Ware Wagen nach vorn, hinter Kundenwunsch, die Gefahr und zu Lasten der Kunden nach der Auslieferung der Ware an den Spediteur aus seinen Geschäften. Bei der Anlieferung der Ware muss der Kunde die Integrität der Pakete und die Korrespondenz mit der Quantität und Qualität wie angegeben in das Begleitdokument (DDT) überprüfen. Im Falle von Abweichungen, muss dasselbe am selben Dokument berichtet und bestätigt innerhalb von sieben Tagen per Fax oder Einschreiben, in Pescaloccasione zu kommerziellen Referenz. Während die Verpackung intakt ist, müssen die Gänge innerhalb von sieben Tagen nach Erhalt überprüft werden. Versteckte Mängel müssen schriftlich per Fax oder Einschreiben gemeldet werden. Jede Benachrichtigung über diese Bedingungen nicht berücksichtigt. Für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Anwendung, Durchführung und Interpretation der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, das Tribunal von Terni. Für jede Aussage, der Kunde übernimmt die volle Verantwortung für die Aussagen.

Bestellungen
Bestellungen sind nur schriftlich oder per Fax, oder über das Internet (online) oder per Telefon bestellen. Der Kunde sendet die Bestellung über das Internet erhalten am Ende des Verfahrens eine Bestätigung Bekanntmachung durch Bestellung oder durch elektronische Post (E-mail) mit Angabe der Bestellnummer; geht man davon aus, dass nach dem Absenden die Bestellung nicht angezeigt wird (wenige Minuten) die Bestellnummer, der Vorschlag wird nicht akzeptiert als ein Aktionär ", für alle rechtlichen Zwecke, wenn auch aus buchhalterischen Gründen oder Mangel an Produkt.

Preise
Alle Preisangaben auf der Website, in der Spalte werden konstruierte Preise Die Mehrwertsteuer enthalten . Preise können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Zahlungen
Die Ware können durch Nachnahme, Banküberweisung, Paypal, Kreditkarte oder PayPal bezahlt werden.